Minimalismus ist mein Weg

 

Als ich mich vor wenigen Jahren in einer Flut von Dingen wiederfand, begann ich, meine Aufmerksamkeit auf das Wesentliche zu richten. Schrittweise und nachhaltig befreite ich mich von überflüssigen Dingen.

 

Ich schreibe über Minimalismus, Achtsamkeit und persönliche Entwicklung. Auch Fotografie und Weltenbau begeistern mich. Fragen oder Anregungen? Schreib mir oder abonniere mich via RSS oder Telegram.